Raues Wetter

Die Kleine Leuchtturminsel befindet sich nördlich vom Polarkreis inmitten des offenen Meeres. Auf Grund dessen ist das Wetter besonders im Winter gelegentlich stürmisch sowie kalt. Seien Sie bitte diesbezüglich vorbereitet und vergessen Sie nicht, Ihre warmen Wollsocken sowie einen zusätzlichen Pullover einzupacken. Ein Sturm kann während des ganzen Jahres aufziehen, häufiger geschieht dies allerdings während der Wintermonate.

Vom Wetter festgesetzt

Der Winter ist eine sehr besondere Zeit hier oben an der nördlichen Küste. Trotz des milden Klimas durch den Golfstrom werden wir immer wieder daran erinnert, dass wir uns in einer arktischen Klimazone befinden. Starke Winde bilden sich über dem offenen Atlantik und fegen gelegentlich orkanartig über die Insel sowie die Küste. Während solcher Stürme sitzen wir meistens ein bis zwei Tage auf der Kleinen Leuchtturminsel fest. Dies geschieht normalerweise nicht mehr als 3-4 Mal im Jahr. Ihre Sicherheit ist uns am wichtigsten – daher begeben wir uns niemals auf See, wenn zu starker Wind weht. Sollte es vor Ihrer Anreise passieren, daß wir nicht in der Lage sind, Sie abzuholen, erstatten wir Ihnen 50 Prozent Ihres versäumten Aufenthaltes und finden eine schöne Unterkunft für Sie bei einem unserer ausgewählten Kooperationspartner auf dem Festland.

 

windy flag.jpg

Für alle Fälle

Wir empfehlen Ihnen daher den Erwerb von umbuchbaren Flugtickets, falls Sie mit dem Flugzeug anreisen. Alternativ können Sie auch ein bis zwei Puffertage nach Ihrem Aufenthalt einkalkulieren, um ganz sicher zu gehen. In diesem Sinne möchten wir Ihnen gerne diese Webseite empfehlen, wo Sie zahlreiche weitere Aktivitäten auf den Vesterålen finden.

Die Winterzeit

Vom späten Oktober bis zum frühen März sind die Lichtverhältnisse hier im Hohen Norden ziemlich dunkel. Bei klarem Himmel zeigen sich jedoch intensive Farben und wunderbare Sonnenauf- und
-untergänge. Ungeachtet dessen sind Fahrten über das offene Meer vor 9.30 Uhr und nach 14.30 Uhr schwierig. Dies bedeutet, daß die Anreise spätestens bis 14.00 Uhr am Hafen in Bø erfolgen muß und daß die Abreise vom Leuchtturm frühestens um 9.30 Uhr stattfinden kann.

Senden Sie uns bitte eine eMail für weitere Fragen.