Projekte auf der Kleinen Leuchtturminsel

Wir träumen davon, dass Sie als Gast die Natur in vollen Zügen genießen können. Daher versuchen wir die Häuser so naturnah wie möglich zu errichten, damit sich die Gebäude sanft in diese herrliche Landschaft einfügen.

Dieser Anspruch erfordert eine spezielle sowie sorgfältige Herangehensweise. Der Architekt Stein Halvorsen hat sich dieser Herausforderung angenommen. Seine gezeichneten Pläne für die Kleine Leuchtturminsel sind die Basis, dass Sie sich als Gast auch in Zukunft hier weiterhin wohlfühlen. Manche Gebäude werden bestehen bleiben, andere sorgfältig hinzukommen, um eine neue Ära hier beim Litløy Leuchtturm zu gestalten.

Geplant sind zehn Doppelzimmer mit Bad, eine Suite im Leuchtturm, ein Restaurant, ein Sommercafé, eine Sauna sowie ein Seminargebäude für kulturelle Veranstaltungen oder Kunstaustellungen. All dies können Sie hier dann hautnah erleben, um schöne Erinnerungen mit nach Hause zu nehmen.